FBW in Emmerich

Elementarkurs „Deutsch für ausländische Mitbürgerinnen“

Dieser Sprachkurs für ausländische Frauen, der dienstags und donnerstags, 17 bis 18.30 Uhr sowie 18.45 bis 20.15 Uhr im IZIF, Goebelstraße 61, angeboten wird, vermittelt anhand praktischer Beispiele aus dem Alltag der teilnehmenden Frauen Kenntnisse der deutschen Sprache.

Die Schwerpunkte setzen sich zusammen aus den Bereichen Erziehung, Medizin, Kindergarten, Schule, Einkauf, Haushalt etc. Kursziele sind der Abbau migrationsspezifischer Defizite sowie die Verbesserung der deutschen Sprachkenntnisse, um den Frauen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Der Kurs ist kostenfrei.

Anmeldung beim AWO-Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, Kleve, Tel.: 02821 / 836 32 29 (Monika Köpping), Mail: awo-fbw@awo-kreiskleve.de

Internationaler Frauentreff

Der internationale Frauentreff ist eine Gruppe von Frauen polnischer Abstammung, die sich ab dem 13. September alle zwei Wochen mittwochs, 17 bis 19 Uhr, zum gemeinsamen Austausch trifft. Das Besondere ist, dass alle Frauen die polnische Kultur mit ihren Normen und Werten verbindet, jedoch der Alltag in einem „anderen Land“ bewältigt wird. So finden viele Gespräche statt, die gerade bei den Teilnehmerinnen aktuell sind, etwa die Kinder-Erziehung, eventuelle Verständigungsschwierigkeiten – aber auch Probleme bei den Behörden.

Die Kursleiterin Magdalena Dudek moderiert Gespräche, gibt den Frauen aber auch in einer gemütlichen Atmosphäre Raum zum allgemeinen Austausch.

Der Kurs ist kostenfrei.

Infos und Anmeldung bei Monika Köpping (AWO-Familienbildungswerk), Telefon 02821 / 836 3229, Mail: mailto:awo-fbw@awo-kreiskleve.de.

Spielgruppe für Kinder ab 4 Jahren

Die Spielgruppe ist eine muttersprachliche Eltern-Kind-Gruppe für Kinder polnischer Herkunft ab 4 Jahren. Die Eltern werden mit einbezogen und nehmen an den Terminen teil. Im Vordergrund steht die muttersprachliche Wortschatz-Erweiterung bei freien Spiel-, Bastel-, Sing- und Kreisspielen. Die Treffen finden ab dem 6. September 14-tägig, mittwochs, 17 bis 19 Uhr, im IZIF, Goebelstraße 61, statt.

Der Kurs ist kostenfrei.

Anmeldung beim AWO-Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, Kleve, Tel.: 02821 / 836 32 29 (Monika Köpping), Mail: awo-fbw@awo-kreiskleve.de