Kita Nierspiraten

AnsprechpartnerMario Derks
AnschriftPfalzdorfer Straße 79a
47574 Goch
Telefon02823 / 929 85 60
MailKita-goch@awo-kreiskleve.de
Homepage
Öffnungszeiten7 bis 17 Uhr
Plätze95 Kinder, zwischen 3 Jahren bis zur Einschulung
Gruppenvier Gruppen
Konzept
GeschichteSeit dem 01.08.2015 ist der AWO Kreisverband Träger der 4-gruppigen AWO Kindertagesstätte in Goch im ehemaligen Astra-Jugendheim.
Inklusive KindertagesstätteJa

Die Kita ist geschlossen vom 31. Juli bis einschließlich 18. August 2017  (Sommerferien).
Der 30. Oktober 2017 ist Brückentag.
Zwischen dem 25. Dezember 2017 und dem 1. Januar 2018 ist die Kita ebenfalls geschlossen.

Aktuelles

Tag der offenen Tür bei den „Nierspiraten“

Die Kita Nierspiraten an der Pfalzdorfer Str. 79a, lädt ein, mit einem großen „AHOI“ zum Tag der offenen Tür „an Bord“ zu kommen. Am 16. September, 14 bis 17 Uhr, heißen große und kleine Piraten alle herzlich willkommen, die Spaß an Spiel, Unterhaltung und geselligem Beisammen haben. Es werden verschiedene Spielstationen, Bastelaktionen, Kinderschminken angeboten, und ein kleines Theaterstück wurde mit den Kindern einstudiert. Natürlich liefert die Kombüse auch leckere Köstlichkeiten. Von Kaffee und Kuchen bis hin zu Grillwurst ist alles dabei.

Lehrgang „Fachkraft für Integration und Inklusion“ erfolgreich abgeschlossen

Die Mitarbeiter der AWOKita Nierspiraten haben erfolgreich die Zertifikation und den Lehrgang „Fachkraft für Integration und Inklusion“ erhalten und abgeschlossen.

Von Februar 2016 bis April 2017 hat das Team an Intensivseminaren verteilt auf vier Wochenenden teilgenommen. Die Kerninhalte umfassten den Fachbereich Elternarbeit und Gesprächsführung, Dokumentation von Bildungsprozessen, AD(H)S, und der vierte Bereich beinhaltete die Integrationspädagogik – eine Kita für Alle.

Die Mitarbeiter haben sehr intensiv gearbeitet und sich in Kleinteams und im Verbund der Themen angenommen, um sie so in den Kita-Alltag einer Inklusionskita zu transportieren. Viele neue Impulse sind erhalten worden. Die Mitarbeiter haben sowohl auf pädagogisch-fachlicher Ebene als auch auf der Ebene derTeamprozesse gut von dem Seminar profitiert.