Jobs

Als anerkannter Träger der freien Wohlfahrtspflege kämpft der AWO Kreisverband Kleve e. V. mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen für eine sozial gerechte Gesellschaft.

Der AWO Kreisverband Kleve setzt sich zusammen aus 14 Ortsvereinen mit mehr als 1000 Mitgliedern und betätigt sich im Kreis Kleve mit rund 500 Mitarbeiter*innen in sozialen Praxisfeldern von der Beratungsstelle für Schwangerschaft und Familienplanung über das Frauenhaus, Schulbetreuungseinrichtungen im Offenen Ganztag, Pflegekinderdienst, Flüchtlingsberatung, Erwerbslosenberatung, Integrationshilfe, offene sowie aufsuchende Jugendarbeit, Schulsozialarbeit sowie Kindertagesstätten bis hin zu den ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die St.-Antonius-Grundschule in Kevelaer eine

Ergänzungskraft (m/w/d), EG 3

zur Betreuung, für 15 Stunden / Woche.

Wir erwarten:

  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  •  Selbstständiges Arbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Empathie

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Einbindung in ein kollegiales Team
  • Interessante Arbeitsfelder mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die Grundschule in Wetten eine

Honorarkraft / geringfügige Kraft (m/w/d)

für 6,5-10 Stunden / Woche.

Wir erwarten:

  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  •  Selbstständiges Arbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Empathie

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Einbindung in ein kollegiales Team
  • Interessante Arbeitsfelder mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Seniorentagespflege“ für unsere neuen Einrichtungen in Uedem und Rheurdt zum 01.08.2019 eine

Pflegedienstleitung (m/w/d) (EG 9)

für 39 Stunden / Woche

Sie möchten eigeninitiativ und selbstverantwortlich einen neuen Arbeitsbereich mitgestalten und haben Freude daran, kreative Ideen vorzubringen und umzusetzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Tätigkeit:

  • Sie bauen mit uns einen neuen Geschäftszweig auf.
  • Als wichtige Schnittstelle zwischen Geschäftsleitung, internen Mitarbeiter*innen, externen Partnern, Patient*innen und Angehörigen übernehmen Sie organisatorische und verwaltende Aufgaben.
  • Sie kümmern sich um die Personalplanung und die Erstellung von Dienstplänen.
  • Sie überwachen die Einhaltung unserer Qualitätsstandards.
  • Sie halten die Kosten im Auge.

Wir bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem AWO-Tarifvertrag NRW mit zusätzlicher Altersversorgung und jährlicher Sonderzahlung
  • Einbindung in ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Viele Freiheiten, mannigfaltige Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsbereichs
  • Betriebsrat

Wir erwarten:

  • einen staatlich geprüften und anerkannten Berufsabschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in bzw. Altenpfleger*in
  • mind. zweijährige Berufspraxis als Pflegedienstleitung wünschenswert
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstr. 21, 47533 Kleve,
Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de.
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Kita“ eine

Hauswirtschaftskraft (m/w/d) (EG 2)

für die Kita „‚Räuberhöhle“, Emmerich, für 8 Stunden / Woche,
zum 01.08.2019

Wir erwarten:

  • Erfahrung im Arbeitsfeld Hauswirtschaft
  • Verantwortung für Ordnung und Sauberkeit
  • Portionierung und Bereitstellen der Mahlzeiten
  • Kenntnisse der Lebensmittelhygiene-Vorschriften
  • Selbstständiges und flexibles Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Kollegiales Team
  • Vergütung nach AWO-Tarif
  • Fortbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Du bist engagiert, jung, hoch motiviert, kinderfreundlich und Teamplayer*in? Dazu strotzt Du nur so voller neuer Ideen, möchtest Deine Kreativität ausleben und befindest Dich gerne in der Natur? Dann bist Du bei uns richtig!

Für den Arbeitsbereich „Kita“ suchen wir genau Dich als

Freiwillige*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für ein soziales Jahr

für unsere Kita „An der Nette“ in Wachtendonk

Wir erwarten:

  • Engagierten Einsatz zu den Betreuungszeiten

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Spannende Einblicke ins Arbeitsleben
  • ein kollegiales Team

Bitte richte Deine Bewerbung an: AWO Kita „An der Nette“, Wankumerstraße 8, 47669 Wachtendonk, Telefon: 02836 / 911 35 49, Mail: kita-wachtendonk@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Kita“ eine*n

Ergänzungskraft (m/w/d) (EG 3)

für die Kita „Nierspiraten“, Goch, für 39 Stunden / Woche,
zum 01.09.2019, zunächst befristet für ein Jahr

pädagogische Fachkraft (m/w/d) (EG 8)

für die Kita „Storchennest“, Kranenburg, für 35 oder 39 Stunden / Woche,
zum 01.08.2019, 1-2 Jahre Berufserfahrung wünschenswert, zunächst befristet für ein Jahr, mit der Aussicht auf Entfristung

FSJ’ler*in (m/w/d)

für die Kita „An der Nette“, Wachtendonk, zum 01.08.2019

pädagogische Fachkraft (m/w/d) (EG 8)

für die Kita „‚Räuberhöhle“, Emmerich, für 39 Stunden / Woche,
zum 01.01.2020

Berufspraktikant*in (Erzieher*in im Anerkennungsjahr) (m/w/d)

für die Kita „Os Hött“, Issum, zum 01.08.2019

Wir erwarten:

  • Fachkräfte: mindestens Erzieher*in oder vergleichbare Ausbildung
  • Ergänzungskräfte: mindestens Kinderpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung
  • Flexiblen Einsatz
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Kollegiales Team
  • Vergütung nach AWO-Tarif
  • Fortbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

 Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Ambulante Hilfen zur Erziehung“ zum schnellst möglichen Termin eine*n

Sozialpädagog*in (m/w/d), EG 9

oder pädagogische Fachkräfte (m/w), EG 8

in Voll- oder Teilzeit für den Bereich Kreis Kleve.

Wir bieten:

  • Interessante Arbeitsfelder mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem AWO-Tarifvertrag NRW mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Einbindung in ein kollegiales Team
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium bzw. fachpädagogische Ausbildung
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Bereich ambulante Hilfen zur Erziehung
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Mobile Beratung im Projekt EFUS- Einelternfamilien fördern und stärken“ im Kreis Kleve eine*n

Sozialpädagog*in (m/w/d), EG 9

in Teilzeit (ca. 20 Stunden/ Woche)

Die Stelle ist ggf. kombinierbar mit einer weiteren Tätigkeit und somit optional aufstockbar auf Vollzeit

Das Projekt EFUS des Kreises Kleve möchte möglichst viele Einelternfamilien innerhalb des Kreises erreichen. Problematisch dabei ist allerdings, dass der Kreis Kleve ein relativ großer Flächenkreis mit dezentralen Strukturen ist. Des Weiteren gibt es nur einen mangelhaft ausgebauten öffentlichen Nahverkehr, der es gerade in den kleineren und abgelegenen Kommunen schwierig macht das zentrale EFUS Büro in Kleve zu erreichen.

In diesem Zusammenhang wurde die Projektidee einer „mobilen Beratung“ geboren: Ein mobiles Büro (in einem Kleinbus), das im gesamten Kreis präsent ist und in dem Einelternfamilien bei kleineren Problemen direkt Hilfe bekommen oder im Rahmen eines Erstgespräches an das EFUS Projekt angegliedert werden können.

Wir bieten:

  • Interessante Arbeitsfelder mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem AWO-Tarifvertrag NRW mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Einbindung in ein kollegiales Team
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium bzw. fachpädagogische Ausbildung
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Das Erarbeiten bedarfsgerechter Angebote in enger Abstimmung mit den politisch Verantwortlichen
  • Prävention, Integration und aufsuchende Arbeit in enger Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Bereitschaft zur kritischen Reflektion, sich selbst als Persönlichkeit einbeziehend
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Schulsozialarbeit“ in der Gemeinde Kranenburg eine*n

Sozialpädagog*in (m/w/d), EG 9

in Teilzeit (ca. 20-26 Stunden/ Woche)

Die Stelle ist ggf. kombinierbar mit einer weiteren Tätigkeit und somit optional aufstockbar auf Vollzeit.

Schulsozialarbeit nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) sowie dem Sozialgesetzbuch 2 (SGB II) dient den allgemeinen Zielen und Aufgaben der Jugendhilfe und setzt sie unter den spezifischen Bedingungen und Anforderungen des schulischen Lebensraums um. Sie fördert die individuelle und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, indem sie an der Schule Aktivitäten anbietet, durch die die Schüler*innen über das schulische Angebot hinaus ihre Fähigkeiten entfalten, Anerkennung erfahren und soziale Prozesse gestalten können.

Wir bieten:

  • Interessante Arbeitsfelder mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem AWO-Tarifvertrag NRW mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Einbindung in ein kollegiales Team
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium bzw. fachpädagogische Ausbildung
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Das Erarbeiten bedarfsgerechter Angebote in enger Abstimmung mit den politisch Verantwortlichen
  • Prävention, Integration und aufsuchende Arbeit in enger Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Bereitschaft zur kritischen Reflektion, sich selbst als Persönlichkeit einbeziehend
  • Organisations- und Teamfähigkeit

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den „AWO Bahnhof“ in Rheurdt ab sofort eine

Pädagogische Fachkraft (m/w) (EG 6)

für offene Jugendarbeit für 20-25 Stunden / Woche.
Die Stelle ist eventuell kombinierbar mit einer weiteren Tätigkeit und somit optional aufstockbar auf Vollzeit.

Der „AWO Bahnhof“ ist eine offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung in Rheurdt.

Bei uns bieten Sie Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit Freunden zu treffen, Kontakte zu knüpfen und aktiv ihre Freizeit zu gestalten. Sie sind darüber hinaus eine feste Ansprechperson für Besucher und bringen sich bei täglich wechselnden Programmpunkten durch Ihre Kreativität mit ein.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kontaktfreudigkeit und die Fähigkeit, auf Menschen zuzugehen
  • Organisationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Die Einbindung in ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Beratung und Unterstützung in Konfliktsituationen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Du bist engagiert, jung, hoch motiviert und ein*e Teamplayer*in? Dazu strotzt Du nur so voller neuer Ideen und möchtest Deine Kreativität ausleben? Dann bist Du bei uns richtig!

Für das „IZIF“ in Emmerich suchen wir genau Dich ab dem 01. August 2019 als

BFD-Kraft (m/w/d)

Wir erwarten:

  • Engagierten Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • 1 Jahr verantwortungsvolles Arbeiten
  • einen spannenden Einstieg ins Arbeitsleben
  • ein kollegiales Team

Bitte richte Deine Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für die Übermittag-Betreuung am Städtischen Gymnasium Goch ab dem 01.08. bzw. 01.09.2019 eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) (EG 6)

für 12,5 Stunden / Woche

Wir erwarten:

  • Pädagogische Ausbildung als Erzieher*in, Sozialpädagog*in oder Vergleichbarem
  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Kollegiales Team
  • Vergütung nach AWO-Tarif
  • Fortbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die St.-Georg-Grundschule in Goch ab dem 01.09.2019 eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) (EG 5)

für 23 Stunden / Woche

als Gruppenleitung.

Wir erwarten:

  • Pädagogische Ausbildung
  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Kollegiales Team
  • Vergütung nach AWO-Tarif
  • Fortbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die Grundschule St. Martini in Veert eine

Fachkraft (m/w/d) (EG 5)

für 15 Stunden / Woche

Wir erwarten:

  • Pädagogische Ausbildung
  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Kollegiales Team
  • Vergütung nach AWO-Tarif
  • Fortbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die St. Antonius-Grundschule in Kevelaer

Honorarkräfte (m/w/d)

für Nachhilfe

Wir erwarten:

  • Flexiblen Einsatz
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung
  • Kollegiales Team

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Du bist engagiert, jung, hoch motiviert und ein*e Teamplayer*in? Dazu strotzt Du nur so voller neuer Ideen und möchtest Deine Kreativität ausleben? Dann bist Du bei uns richtig!

Für den „AWO Bahnhof“ in Rheurdt suchen wir genau Dich ab dem 01. August 2019 als

BFD-Kraft (m/w/d)

für offene Jugendarbeit

Der „AWO Bahnhof“ ist eine offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung in Rheurdt.

Bei uns bietet Ihr Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit Freunden zu treffen, Kontakte zu knüpfen und aktiv ihre Freizeit zu gestalten. Ihr seid darüber hinaus eine feste Ansprechperson für Besucher und bringt Euch bei täglich wechselnden Programmpunkten durch Eure Kreativität mit ein.

Wir erwarten:

  • Engagierten Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • 1 Jahr verantwortungsvolles Arbeiten
  • einen spannenden Einstieg ins Arbeitsleben
  • ein kollegiales Team

Bitte richte Deine Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Flüchtlingsberatungsstelle“ ab sofort eine/n

Sozialpädagog*in (m/w/d) (EG 9)

für 19,5 Stunden / Woche

Wir bieten:

  • Interessante Arbeitsfelder mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem AWO-Tarifvertrag NRW mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Einbindung in ein kollegiales Team
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision

Wir erwarten:

  • Empathie und Bereitschaft zu zugewandter Beratung
  • Kenntnisse im Aufenthaltsrecht, Asylrecht und im Bereich Asylbewerber
  • Teilnahme an Netzwerktreffen und Arbeitskreisen 
  • Entwicklung und Durchführung von Projekten mit geflüchteten Menschen
  • Teilnahme an Teambesprechungen der Beratungsstellen
  • Durchführung von Beratungsstunden in verschiedenen Kommunen des Kreises Kleve
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der Flüchtlingsberatungsstelle
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Ihr seid engagiert, jung, hoch motiviert und Teamplayer*innen? Dazu strotzt Ihr nur so voller neuer Ideen und möchtet Eure Kreativität ausleben? Dann seid Ihr bei uns richtig!

Für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ suchen wir genau Euch ab sofort als

FSJ-Kräfte (m/w)

an der

  • St. Georg-Schule, Goch

Wir erwarten:

  • Engagierten Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • einen spannenden Einstieg ins Arbeitsleben
  • ein kollegiales Team

Bitte richtet Eure Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Du bist engagiert, jung, hoch motiviert und ein*e Teamplayer*in? Dazu strotzt Du nur so voller neuer Ideen und möchtest Deine Kreativität ausleben? Dann bist Du bei uns richtig!

Für die Arbeitsbereiche „Offene Ganztagsschule“ und „Kita“ suchen wir genau Dich ab Sommer 2019 als

BFD-Kraft (m/w)

an der

  • Freiherr-von-Motzfeld-Schule, Goch-Pfalzdorf
  • Karl-Leisner-Schule, Kleve
  • Niers-Kendel-Schule, Goch-Kessel
  • St. Antonius-Schule, Kevelaer
  • Martinusschule, Rheurdt
  • Katharinenschule, Straelen
  • Kita „Nierspiraten“, Goch

sowie als

FSJ-Kraft (m/w)

an der

  • St. Georg-Schule, Goch
  • Kita „Euregio“, Kranenburg
  • Marienschule, Geldern-Kapellen
  • Montessorischule, Kleve
  • Johanna-Sebus-Schule, Kleve-Rindern
  • Kita „An der Nette“, Wachtendonk
  • Kita „Mäuseburg“, Bedburg-Hau
  • Kita „Räuberhöhle“, Emmerich

Wir erwarten:

  • Engagierten Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • 1 Jahr verantwortungsvolles Arbeiten
  • einen spannenden Einstieg ins Arbeitsleben
  • ein kollegiales Team

Bitte richte Deine Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. , Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Integrationshilfe“ jeweils ab sofort

Integrationshilfe (pädagogische Assistenzkraft, m) (EG 2)

für 30 Stunden / Woche für die Förderschule in Emmerich

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 22 Stunden / Woche für eine weiterführende Schule in Kleve

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 10 Stunden / Woche für eine weiterführende Schule in Rees

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 31 Stunden / Woche für eine Förderschule in Bedburg-Hau

Integrationshilfe (Fachkraft, m) (EG 5)

für 30 Stunden / Woche für eine Kita in Nütterden

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 39 Stunden / Woche für eine Kita in Straelen

Integrationshilfe (pädagogische Assistenzkraft, m/w/d) (EG 2)

für 22 Stunden / Woche für eine Grundschule in Kalkar

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 20 Stunden / Woche für eine Kita in Rees

Integrationshilfe (pädagogische Assistenzkraft, m/w/d) (EG 2)

für 10 Stunden / Woche für eine Förderschule in Emmerich

Integrationshilfe (pädagogische Assistenzkraft, m/w/d) (EG 2)

für 20 Stunden / Woche für eine Schule in Weeze

Integrationshilfe (pädagogische Assistenzkraft, m) (EG 2)

für 24 Stunden / Woche für eine Förderschule in Bedburg-Hau

Integrationshilfe (pädagogische Assistenzkraft, m/w/d) (EG 2)

für 20 Stunden / Woche für eine Kita in Kleve

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 39 Stunden / Woche für eine Kita in Kleve

Integrationshilfe (Fachkraft, m/w/d) (EG 5)

für 32 Stunden / Woche für eine Förderschule in Kleve

als Integrationshelfer*innen.

Als Integrationshilfe unterstützen Sie die pädagogischen Mitarbeiter*innen einer Schule bzw. einer Kindertagesstätte bei der Förderung eines Kindes mit Beeinträchtigungen, entsprechend dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der Einrichtung. Sie fördern den Aufbau von sozialen Kontakten und bieten eine individuelle Unterstützung, um dem Kind die größtmögliche Teilhabe am Regelalltag zu ermöglichen.

Wir erwarten:
– als pädagogische Assistenzkraft: Erfahrung in pädagogischen Bereichen sinnvoll
– als pädagogische Fachkraft: Pädagogische Ausbildung von mind. zwei Jahren erforderlich
– Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
– Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
– Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
– Empathie und Geduld

Wir bieten:
– Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
– Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung (Fortbildungen)
– Beratung und Unterstützung in Konfliktsituationen
– Ein familienfreundliches Umfeld
– Vergütung nach AWO Tarif

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de
Die Anlagen bitte vorzugsweise im PDF-Format anhängen.

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die Grundschule in Kevelaer-Wetten eine

Honorarkraft (m/w)

für bis zu 10 Stunden / Woche

Wir erwarten:

  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Kollegiales Team

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ für die St.-Antonius-Grundschule in Bedburg-Hau eine

Honorarkraft (m/w)

Wir erwarten:

  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  •  Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  •  Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  •  Kollegiales Team

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. zu Händen Sarah Zimmer, Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Kindertagespflege“ für Wachtendonk ab Mai

eine*n Tagesmutter*vater (EG 2)

für 17 Stunden / Woche

Wir erwarten:

  • mindestens Tagespflege-Erlaubnis, auch Erzieher*innen oder Kindespfleger*innen können die Tätigkeit ausführen
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Kollegiales Team
  • Vergütung nach AWO-Tarif
  • Fortbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V., Thaerstr. 21, 47533 Kleve, Personalabteilung, oder per Mail an: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e.V. sucht für den Arbeitsbereich „Offene Ganztagsschule“ im Kreis Kleve

Mitarbeiter/innen auf Honorarbasis

Wir erwarten:

  • Flexiblen Einsatz zu den Betreuungszeiten
  •  Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  •  Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung
  •  Kollegiales Team

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: AWO Kreisverband Kleve e.V. zu Händen Lutz Levermann, Thaerstr. 21, 47533 Kleve
Mail: bewerbung@awo-kreiskleve.de

Der AWO Kreisverband Kleve e. V. sucht engagierte freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Honorarbasis für das Familienbildungswerk:

Pekip-Kursleitung (Einsatzorte variabel)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Pekip-Ausbildung

Kursleiter/innen für den gesamten Kreis Kleve

Wir erwarten:

  • pädagogische Erfahrung und Bereitschaft zur konzeptionellen Mitgestaltung der Kurse

Sie sind als freie/r Mitarbeiter/in auf Honorarbasis tätig.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
AWO Kreisverband Kleve e. V., Thaerstraße 21, 47533 Kleve
oder bewerbung@awo-kreiskleve.de