Offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung AWO Bahnhof Rheurdt

Ansprechpartnerin: Sabrina Kleinen

Was machen wir so?

J – ung
U – nterhaltend
G – emeinschaftlich
E – rlebnisreich
N – eue Freunde finden
D – u kannst DU sein!

Der AWOBahnhof Rheurdt ist eine offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung. Hier haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich mit Freunden zu treffen, Kontakte zu knüpfen und aktiv ihre Freizeit zu gestalten.

Jeden Tag findet ein Programmpunkt statt. Das Programm gestalten wir  jeden Monat gemeinsam mit den Besuchern  neu. Basteln, kreativ sein, kochen, backen, Turniere, Spiele – das alles findet bei uns Platz!

Alle Kinder und Jugendlichen können vor Ort entscheiden, ob sie gerne am Programm teilnehmen oder sich frei beschäftigen möchten. Ob Billard, Tischtennis, Dart, Kicker, Playstation, Internetnutzung, Gesellschaftsspiele – bei uns ist das alles möglich und frei zugänglich. Auch zum „Abhängen und Chillen“ sind wir ausgestattet. Die gemütlichen Sessel laden zum geselligen Beisammensein und zum Quatschen ein. Das Team des AWOBahnhofs hat jederzeit ein offenes Ohr für Euch, bei Fragen, Problemen, Sorgen sind wir für Euch da und helfen Euch gerne weiter.

Während der Öffnungszeiten bieten wir Snacks und Getränke zu kleinen Preisen an. Es ist keinerlei An- oder Abmeldung notwendig. Kommt einfach vorbei und schaut es Euch an – wir freuen uns auf Euren Besuch!

AKTUELLES

Das Familienbildungswerk der AWO bietet ab sofort mit Unterstützung des Projekts EFUS („Einelternfamilien fördern und stärken“) des Kreises Kleve ab dem 1. Februar, jeden ersten und dritten Freitag im Monat, 9.30 bis 11 Uhr, im AWO Bahnhof Rheurdt eine Gesprächsrunde für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung an.

Alleinerziehende sollen hier die Möglichkeit erhalten, in ungezwungener Atmosphäre mit einander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen, sich Tipps zu geben, Freundschaften zu schließen, ein Netzwerk aufzubauen.

Der nächste Termin ist der 15. Februar 2019.

Die Kursleitung Daniela Fleischer organisiert und begleitet die Termine. Natürlich sind Kinder herzlich willkommen – und werden vor Ort von einer weiteren Mitarbeiterin betreut. Das Projekt ist für die Teilnehmer*innen kostenfrei.

Bei Rückfragen: AWO Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Telefon: 02821 / 836 32 29 (Monika Köpping), Mail: awo-fbw@awo-kreiskleve.de.

Unsere Öffnungszeiten
WochtentagÖffnungszeitWelches Alter
montags14.30-19.00Ab 6 Jahren
dienstags14.30-19.30Ab 6 Jahren
mittwochs15.00- 19.00Ab 6 Jahren
freitags17.00- 21.00Ab 12 Jahren
Jeden ersten Samstag
im Monat
15.00-18.00Ab 6 Jahren

Und so findet ihr uns:

AWO-Bahnhof Rheurdt
Bahnstr. 39
47509 Rheurdt

Tel.: 02845-69703
E-Mail: awo-bahnhof@awo-kreiskleve.de

Wir sind übrigens auch bei Facebook vertreten! Klicke hier.

Jugendfreizeiteinrichtung AWO- H11 in Schaephuysen

Unsere Öffnungszeiten
WochtentagÖffnungszeitWelches Alter
dienstags15.00-20.00Ab 6 Jahren
donnerstags15.00- 20.00Ab 6 Jahren

Klein, aber fein!

Den „kleinen Bruder“ der AWOBahnhofes findet ihr mitten im Herzen von Schaephuysen an der Hauptstraße, neben der Volksbank. Auch dieser lockt mit tollen Angeboten. Von Kochen über Kreativangebote, Kickern, Xbox, Tischtennis und Gesellschaftsspielen ist hier  alles möglich. Auch das H11 hat Programmpunkte, bei dem die Besucher entscheiden können, ob sie daran teilnehmen oder sich frei beschäftigen möchten. Snacks und Getränke bietet as H11 auch für kleine Preise an. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Und so findet ihr das H11:

Hauptstr. 11
47509 Rheurdt-Schaephuysen
E-Mail: awo-bahnhof@awo-kreiskleve.de

Ansprechpartnerin: Sabrina Kleinen

Aktuelles

Ferienspaß im AWO Bahnhof Rheurdt startet bald

Die Sommerferien stehen vor der Tür – und somit auch der Ferienspaß im Jugendzentrum AWO Bahnhof. Vom 05. bis 21. August, jeweils montags, dienstags und mittwochs zwischen 11 und 15 Uhr stehen rund um den AWO Bahnhof wieder tolle Ausflüge, bunte Spielangebote und die mittlerweile „berühmten“ Riesen-Hüpfburgen auf dem abwechslungsreichen Programm.

Neue Broschüre mit AWO-Beratungsangeboten

Druckfrisch ist jetzt eine neue AWO-Broschüre erschienen mit den aktuellen Beratungsangeboten des Kreisverbands. Kurz und knackig auf den Punkt gebracht stellen sich die Schwangerschaftsberatungsstelle, die Erwerbslosen- und Flüchtlingsberatung, das Frauenhaus sowie unsere Hilfen zur Erziehung vor. Auf der letzten Seite sind zudem übersichtlich die Leitsätze der AWO einzusehen.

Broschüre Beratungsangebote

AWO-Bahnhof Rheurdt: Selbstbehauptung für Mädchen

Das Team der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „AWO Bahnhof“ in Rheurdt bietet in den Osterferien einen Selbstbehauptungskurs für Mädchen von 11 bis 16 Jahren an.

In unserer heutige Gesellschaft findet Gewalt nicht mehr nur körperlich statt – sondern häufig auch psychisch, durch Worte und durch Gestik. Auch in alltäglichen Situationen wie in der Schule, im Bus, an öffentlichen Plätzen oder in den sozialen Netzwerken, können Mädchen Opfer von körperlicher oder psychischer Gewalt werden. Daher ist es wichtig, das Selbstbewusstsein von Mädchen zu stärken, damit sie Grenzen setzen können und nicht zu Opfern werden.

In dem Selbstbehauptungskurs lernen die Mädchen Gefahrensituationen einzuschätzen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und Grenzen zu setzen. Dies werden sie durch verschiedene Selbstbehauptungstechniken und durch eine starke Körpersprache lernen. Mit der passenden Körpersprache kann man viel Selbstbewusstsein ausstrahlen und sich somit in kritischen Situationen besser behaupten. Durch verschiedene Übungen lernen die Mädchen, wie sie Körpersprache einsetzen können, dass sie auch ohne körperliche Kraft stark sein können und welche Wirkung dies auf Andere hat.

Der Kurs findet am Mittwoch, 28. März 2018 statt. Start ist um 9 Uhr und Ende gegen 15 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 2€ pro Mädchen. In den Kosten sind Getränke und ein kleines Mittagessen enthalten. Anmeldungen für den Kurs nehmen wir bis zum 23. März 2018 entgegen, persönlich im AWO Bahnhof, telefonisch: 02845 / 69703 oder per Mail: awo-bahnhof@awo-kreiskleve.de.

Selbstbehauptung Mädchen