Freude, Elan und Ehrgeiz im Wasser: 70 Kinder der OGS nahmen an Schwimmkurs teil

Kita „An der Nette“: Pflanzaktion mit Jung und Alt

Kita „An der Nette“: Pflanzaktion mit Jung und Alt

Gemeinsam mit Senior*innen aus dem benachbarten Seniorenheim haben die Kinder der Wachtendonker Kita „An der Nette“ jetzt ein Hochbeet bepflanzt. Den Tisch hatten die Kinder vor rund zwei Jahren zusammen mit einem Studierenden gebaut – nun war es an der Zeit, dass er mal den Ort wechselte. „Das Projekt passte wunderbar in unser naturnahes Konzept“, freut sich die Kita-Leiterin Korinna Auwelers. Für Jung und Alt übrigens nicht der erste Kontakt: „Wir besuchen die Senior*innen alle 14 Tage mit einer kleinen Gruppe und singen, basteln und turnen gemeinsam“, erzählt Auwelers. Alle hätten eine Riesen-Freude an den regelmäßigen nachbarschaftlichen Kontakten.

Gewahrsam-Zellen, Fingerabdrücke und Erkennungsdienst: OGS Rheurdt besuchte Gelderner Polizeiwache

„Schön, dass es Dich gibt“: Weltkindertag in der Kita „Räuberhöhle“